Samstag, 31. Mai 2014

#Instagram im Mai













Auch im Mai wieder alles dokumentiert ;-)

- Katzenzuwachs beim großen Kind
- veganes Essen
- kleines Kind festgehalten
- Blödsinn gemacht
- DIY
- SATC
- Tiere in der Nachbarschaft
- OOTD


Auf ein Neues!

See you later :-)



Freitag, 30. Mai 2014

#Freitagsfüller



























Willkommen beim neuen #Freitagsfüller!


Diese Woche kam ich nicht richtig zum bloggen, relativ kurz war die Woche und
somit auch meine kinderfreie Zeit.

Dass mein "Gelb-Post" so gut angekommen ist, hat mich sehr gefreut. Und, ja,
ich werde es weiterführen - es machte mir Spaß.


Oben seht ihr meine neueste Errungenschaft. Ich hab´s ja normalerweise nicht so
mit "Beauty-Post´s", nicht, weil ich kein Interesse daran habe, aber ich kann mir
dabei nichts abgewinnen. Ich schminke mich ja täglich und meistens  habe ich 
auch meine Nägel lackiert, aber was dem einen gefällt oder gut tut, muss bei mir
noch lange nicht so sein und umgekehrt. 
Na jedenfalls war ich zum ersten Mal bei KIKO - haha, ja, so was soll´s geben.
Die Lacke waren im Angebot für 1,90€ und tierversuchsfrei ist die Firma auch -
somit waren sie meine.

Dann war ich diese Woche wieder beim Reha-Sport und quäle mich nun mit bösem
Muskelkater im Hals- und Bauchbereich rum. DAS mag ich ja nun gar nicht *rumjammer*.
Warum muss Sport so anstrengend sein?

Den Vatertag verbrachten wir zu Hause - 7 Grad und Nieselregen - hey, wo ist
der Sommer hin? Es soll ja auch nicht viel wärmer werden die nächsten Tage :-/.

Ach, und eine neue Handtasche hab ich mir bei TK Maxx gekauft. Naj Oleari
heißt sie, UVP 89 € und von 35 auf 27 € reduziert. Gut, wa?! In blau. Ich hatte
noch nie eine blaue Handtasche...Tragefotos kommen auf jeden Fall.



Ein wunderschönes Wochenende wünsch ich euch allen!
Liebe Grüße


Mittwoch, 28. Mai 2014

OOTD - Instagram

Kurz und knapp heute wieder Instagram von unterwegs (nicht ganz aktuell von 
heute, aber ich kann und mag nicht jeden Tag nur Outfits posten - das ist 
mir auf Dauer selber zu langweilig). Soll heißen, der eine oder andere hat es
schon auf Instagram gesehen.





































Strickjacke - SecondHand // Leggins und Shirt - H&M (alt) //
Schuhe - SecondHand


Eure









Dienstag, 27. Mai 2014

#Gelb

Heute mal ein etwas anderer Post. Neulich fand ich auf irgendeinem Blog einen
"Farbenpost". Ich fand die Idee ganz toll, also zog ich los und knipste alles, 
in allen Farben, was mir den Weg kreuzte. Es war eine interessante Erfahrung,
umso genauer und aufmerksamer durchradelte ich mein Zuhause.
Manche Farben fielen einen nur so zu, bei anderen musste ich schon etwas mehr
suchen. Hat schon irgendwie Spaß gemacht.

Heute zeige ich euch mein Thema "Gelb".

Die Farbe Gelb, ist die Farbe des Lichts und der Wärme. Sie wirkt auf das Gemüt
anregend, erwärmend und aufheiternd. Gelb soll auch die Farbe des Neides sein.
Man schreibt ihr auch Eifersucht, Geiz und Egoismus zu. Das helle Gelb soll
positiv wirken, wogegen das dunkle Gelb negativ wirken soll.

Ich persönlich bevorzuge die Definition: positiv, sonnig, erheiternd, fröhlich.

























































































































































































































































































Ich bin selbst gespannt, wieviel ich entdecken werde. Es folgen auf jeden Fall
noch weitere Post´s davon.


Einen sonnengelben Tag wünsch ich euch,












Sonntag, 25. Mai 2014

OOTD - immer sonntags

Hallo ihr lieben LeserInnen und herzlich willkommen den Neuen! Ich freue mich sehr
darüber!

Heute etwas verspätet *aufdieuhrguck*, ich war noch wählen.
Ihr hoffentlich auch! Nichtwählen ist keine Willenskundgebung sondern
Demokratieverweigerung. Also los, ran an die Urnen!



Mein heutiges OOTD - gemacht wieder von meiner allerbesten Freundin:












































































































































































































































































In "echt" fand ich das viel schöner - jetzt auf´m Foto komm ich mir wie 
schwanger vor *Augenroll*.


Jacke und Hose - H&M (alt) // blaues Shirt - primark (aktuell) // Schuhe - Converse


Hübschen Tag euch allen noch!









Freitag, 23. Mai 2014

#Freitagsfüller



























#Freitagsfüller


Diese Woche kann ich meinen Freitagsfüller gar nicht so chronologisch abarbeiten, wie gewohnt.
Irgendwie war alles und irgendwie war nichts diese Woche :-D

3x beim Kinderarzt gewesen (wir hatten ein viertel Jahr Ruhe!) und immer wieder
was anderes. Erst Kontrolle Lunge wegen dem Glasbiss und beginnender
Bronchitis. 2 Tage später, Bauchweh, seitlich, durch Sturz im KiGa. Leicht geprellter
Hüftknochen  und heute: Allergieausbruch im Gesicht. Vermutlich Sonne (ich
tippe auf Sonnencreme - hatten wir letztes Jahr schon mal).

Joa, dann bin ich mit dem Rad´l bei Ikea gewesen - einfach so, zur Inspiration.
Ein grünes Kissen für die Katz´hab ich gekauft und einen Blumenübertopf aus Zink.
Eigentlich wollte ich rosa - gibt´s aber nicht, so wie ich mir das vorgestellt hatte.

Mein großes Kind war gestern Abend mit Freundinnen in Berlin auf einem Konzert.
Or, soooo gerne wäre ich da auch mitgegangen... Aber Berlin geht nicht mit 
Kleinkind zu Hause - ist mir zu heiß...
Sie kommen zwar im August hierher, aber es kann ja nur einer von Beiden gehen
(Babysitter ist [noch] nicht so meine Wahl). Hmpf.

Ach, wer wars? DIE:





Morgen gehts dann zu ´ner Überraschungs-Geburtstags-Feier von einer Freundin.
Bin gespannt - ich glaub, sie haut´s um. Sie macht sich zur Zeit
selbständig und da ist Zeit und Geld äußerst knapp. Ich freu mich drauf!


Euch gutes Gelingen zur Umsetzung eurer WE-Pläne und denkt immer dran,
nicht zu viel auf einmal!

Liebe Grüße





Donnerstag, 22. Mai 2014

OOTD - Instagram

Das ist mein Outfit von gestern - ich kam nicht mehr dazu, es zu posten. Aber
es soll sich auch keiner an die Regelmäßigkeit gewöhnen, schließlich haben die
meisten von uns noch andere Sachen zu tun - stimmt´s?!

War schon grenzwertig gestern mit den langen Hosen, aber ich bin kein Mensch,
der sich von Heut auf Morgen gleich nackig machen kann. Ich brauche
Anlaufzeit (so den halben Sommer? *gg*).

Habt ihr damit kein Problem? Könnt ihr echt morgens auf Thermometer schauen
und gleich beinfrei/armfrei gehen, auch wenn ihr den Tag zuvor noch was langes
an hattet?










































Shirt - Witt Weiden // Hose - New Yorker // Schuhe - SecondHand
(Deichmann)

Bis bald wieder,


Dienstag, 20. Mai 2014

OOTD - Instagram

Guten Morgen,

endlich warm und das schon morgens 9 Uhr! Yeah! So kann das bleiben!

Vielen lieben Dank für eure zahlreichen Kommentare!
Auf der einen Seite ist mein
Kind kampferprobt, was Notaufnahme, Krankenhaus und Untersuchung anbelangt,
aber so muss ich das nicht oft haben! Vor allem beim Frühstück, das mir heilig
und wichtig ist - sonst verhunger ich!

Ganz witzig war´s aber im Taxi, der Fahrer Mustafa, wollte natürlich wissen, wo denn
der Mann dazu wäre. Hab ich ja nicht. Konnte er nicht fassen. - Ob ich noch mehr 
Kinder hätte. Ja, eine 23jährige Tochter. Seine Augen wurden noch größer - ich dachte
nur, man, fahr nicht gleich gegen den Baum, guck auf die Straße, nicht in den 
Rückspiegel! Als ich dann noch sagte, wie alt ich bin, fiel seine Kinnlade gänzlich
runter :-D 
Tja, was das so ausmacht, ungeschminkt halb 9 im Taxi zu sitzen *gg*. 
Kaffee willer mit mir trinken, unbedingt - haha.

Ok - heute wieder Instagram - unterwegs zum KiGa:











































Hose - New Yorker // Schuhe - aus Spanien (geschenkt bekommen) //
Shirt - SecondHand // Rucksack - SecondHand (gsus - von
Oliver gekauft)


Sonnige Grüße,







Montag, 19. Mai 2014

OOTD - Instagram

Einen schönen Wochenstart wünsche ich allen! Ich hoffe, ihr hattet ein schönes
Wochenende.

Wir hatten ein aufregendes: mein kleines Kind schickte sich am Sonntagmorgen
an, zum Frühstück sein Trinkglas essen zu müssen. Arrrrrrgggghhhh!
Panik, Taxi, Notaufnahme - boah!!!!! Zum Glück war nichts - ich habe wahrscheinlich
selbst alle Scherben zu Hause richtig entfernen können. Nach verschlucken
sah nichts aus. Keinerlei Verletzung im Mund und Rachenraum. Falls er doch was
runtergeschluckt  haben sollte, müsste es auf normalem Wege wieder rauskommen,
ohne Probleme.
Meine Güte, dass er auch echt immer alle Erfahrungen selber machen muss - 
das ist nichts für meine alten Tage!



Heute bin ich vertreten mit einem Instagram-Outfit (man kann ja nicht ständig
mit der großen Kamera unterwegs sein...):












































Jacke + Hose - H&M // Bluse - SecondHand // Schuhe - Converse // 
Kette - Primark


Winke, winke!