Montag, 31. März 2014

Instagram im März


War ja klar, dass ich auch bei Instagram vertreten bin. Aber schon viel länger,
als es meinen Blog gibt.
Ich möchte auch meinen Blog mit Instagram nicht verbinden, weil ich dort
ausschließlich private Bilder poste und zu 95% die Leute kenne, mit denen
ich die Bilder teile.
Deswegen wird es von mir keine Blog-Insta-Verbindung geben. 
Es wäre mir zu "anstrengend" dort ständig zu überlegen, was teile ich, oder
was kann ich nicht teilen.

Aber dennoch zeige ich euch in Zukunft am Letzten im Monat einige meiner
Instagram-Schnappschüsse.

Viel Spaß :-)












































































Denkt daran, morgen ist der 1. April! Also wenn euch etwas spanisch
vorkommt, dann hat die Sache bestimmt einen Haken ;-)

Eure






Kommentare: