Dienstag, 7. Januar 2014

OOTD - Lady in red...

...quatsch, pink. Es ist pink. In pink habe ich zwar auch einen schönen Sport-BH, aber solche Posts überlasse ich lieber anderen ;-).
Der Rock war mal ein Schnäppchen von H&M, bestimmt schon über 2 Jahre her und hat mich schlappe 3 Euro gekostet - da kann kein Flohmarkt mithalten :-D































































































































































































































































































Mantel - ASOS // Pulli & Rock - H&M // Bluse - C&A // Schlaufenschal - primark // Stiefel - Strauss

Kommentare:

  1. Das ist ja mal richtig cool.... erst schön bedeckt halten und dann BÄÄMMM ;) Sehr cooler Look mal wieder!

    LG aus der DIE EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Farbtupfer, liebe Sonja! Und bei Deiner tollen Figur kannst Du sowas tragen!
    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  3. Du lachst so frech. Und so nett. "Schee". Das gefällt mir.
    Es müsste Pretty in Pink, nicht Lady in Red heißen (hab da gleich Chris nicht um die Burg im Ohr).
    Der Rock steht Dir toll.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Hey pretty in red, äh ich mein pink. ;) Cooles Outfit, der Rock ist ein Hingucker und zu dem Preis... Die Stiefel gefallen mir auch.
    LG Cla

    AntwortenLöschen
  5. Toller Mantel <3

    Liebste Grüße,
    Vanessa von Vaneshion

    AntwortenLöschen
  6. Super Outfit!
    Dein Style ist wahnsinnig toll! Ü-40 mit Sidecut sieht man nicht oft. Es steht dir aber gut! :)

    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen