Dienstag, 28. Januar 2014

Oh, oh, oh!

Dieses Video schickte mir mein großes Kind über den youtube-Kanal.
Wowwwhoowowwow! Das koche ich für uns das nächste Mal! (Wir essen
jeden Samstag gemeinsam zu Mittag.)

Ich musste das jetzt erstmal teilen mit euch, vielleicht hat
das ja jemand schon mal gekocht - also ein One-Pot-Gericht
(fleischlos natürlich).

Hier ist es, bon appetit:



Kommentare:

  1. Joo, bis auf die tolle kitcheaid finde ich es nicht so dolle.
    ich mache öfters solche gerichte. allerdings eben nicht vegan, sondern vegetarisch. ich denke mal, ich muß noch öfters rezepte einstellen.
    ich sag ja, ich könnte pro tag xxl post´s loslassen. aber das wäre dann zuviel. mein paprikagemüse kochte man auch one pot. :-)))
    lg eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    das Essen sieht superlecker aus. Ich koche auch oft
    "one pot" - wusste aber bislang nicht, dass man das so nennt.
    Ich nehme immer meinen Wok.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe sonja,
      ich probiere heute nachmittag den erdnußtopf.
      aber ich mache dann das alles im wok.

      lg eva

      Löschen
    2. Rezept gibts dann auf deinem Blog? ;-)
      LG

      Löschen
    3. Soja, ja.
      ich habs heute gekocht und am dienstag kannst du gucken.

      lg eva

      Löschen
  3. Ich höre den Begriff dazu auch das erste Mal. Das Gericht hört sich gut an. So, habe jetzt erst mal hunger...

    AntwortenLöschen
  4. Gucke ich mir bei Gelegenheit an, aktuell läuft hier Web Radio, sorry. LG Sunny<

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sonja.....one pot Gericht? Wurde für mich erfunden .....bin keine Köchin, aber alles in einen Pott.....find ich gut!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Na toll - jetzt sitze ich hier und habe Hunger!
    Immerhin weiß ich jetzt, was ich morgen zu Mittag machen werde -ha!
    Vielen Dank fürs Teilen - das wird auf jeden Fall ausprobiert.

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  7. Hi Sonja,
    vielen Dank fürs Folgen. Es freut mich, dass Dir meine Bilde rgefallen! :)
    Ich bin Dir auch gleich Mal zurück gefolgt!
    Liebe Grüße,
    Stef

    http://seaofteal.blogspot.de

    AntwortenLöschen