Freitag, 10. Oktober 2014

#Freitagsfüller




Am Montag vorbildlich den zahnärztlichen TÜV für die ganze Familie erstanden. Naja, fast. Also ich. Nur ich. War ja klar. Ich hasse Zahnarzt. Wer nicht? Ende Oktober muss ich zu ner Wurzelbehandlung *bibber*. Klasse! Wer hat den Scheiß eigentlich erfunden?!

Die Fahrt dahin, war allerdings herrlich. Einfache Strecke 11 km auf dem Elbradweg entlang. Es ist wirklich traumhaft, so nah einem großen Fluß zu wohnen, dessen Ufer man auch befahren/belaufen kann. Das haben ja nun nicht viele Städte. Das Wetter war traumhaft - Sonne und blauer Himmel.
Eine kleine Bildercollage ist davon auf Instagram bei mir zu sehen.

Dann hatten wir diese Woche unseren 2. Kurstermin zum autogenen Training. Diesmal war die Wärmeformel dran: dein linker Aaaaarm wird waarm, gaaaanz waaaaarm, usw. Ein bisschen funktioniert es schon. Ich gebe zu, dass ich den ganzen Tag danach richtig fit bin... Und ein Schnuckelchen ist der "Trainer" - hach :-D

Habt ihr auch die Glamour-Ausgabe (die mit der Shopping-Week) - da war eine Seite drin, genau nach meinem Geschmack. Man zieht wieder Socken und Kniestrümpfe an. In Sandalen, in Halbschuhen, Stiefeletten, mit farbigen Strumpfhosen, sowie mit hautfarbenen. Na, wenn das nix für mich ist! 

Wie findet ihr das?


So, das wars für heute. Kurz und schmerzlos - ich hab hier noch "bisschen" zu tun :-)

LG



Kommentare:

  1. Ui, die Socken in deinen Schuhen mag ich aber sehr!
    Und das mit der Wurzelbehandlung - ist doch gut, dass wir immerhin Schmerzmittel und Betäubungsmittel haben. Stell dir mal die armen Leute von vor 100 Jahren vor!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  2. Die Zeitschrift hab ich nicht mitbekommen . Wo bei ich nur meinen Lesezirkel lese und so eigentlich gar keine kaufe ;) Und Zahnarzttermin , da drück ich Dir die Daumen das es nicht ganz so schlimm wird , meinen hab ich direkt Anfang Januar wieder

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Ah, ja... alles halb so schlimm.
    Habe noch 31 Zähne. 1 Weisheitszahn wurde gezogen. Und 2 wurzelbehandelte, überkronte Zähne. Pro Kind ein Zahn heißt es. Und das stimmt. LG Sunny

    AntwortenLöschen