Mittwoch, 27. November 2013

Letzte Woche habe ich...

...mich selber beschenkt.
Eigentlich wollte ich mich "nur" informieren und schwuppdiwupp, war ich um einige viele Euronen ärmer. Mir war schlecht hinterher. Herzrasen. Alles möglich ging mir durch den Kopf. War es richtig, war es falsch. Ist es die richtige, war ich zu schnell.
Wie geht es euch so, bei spontanen Käufen? Also ich rede nicht von 20 oder 30 Euro...
Also meins ist das nicht. Da bekomm ich noch ´nen Herzkasper auf meine alten Tage.
Da isse - viel Schnickschnack - und ich hoffe, ich bereue nicht.


































Kommentare:

  1. Ich gratuliere dir und wünsche dir viel Spaß damit ♥ Kann deinen Herzkasper vestehen...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal braucht es so Spontan Einkäufe sonst überlegt man nur zu lange.
    Viel Freude mit der neuen Kamera die sicher Super Bilder macht.
    Es grüsst dich Bea

    AntwortenLöschen
  3. du wirst dich einfuchsen und es NICHT bereuen! schau mal nach, ob es bei YT videos zur erklärung gibt. ich lasse mir lieber etweas zeigen, bevor ich mich durch buchdicke gebrauchsanweisungen lese. LG

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sonja,

    geht mir ähnlich. Hab ja auch ne neue Kamera. Aber ich erfreue mich schon sehr an ihr. Ist schon ein Unterschied zu meiner alten Fuji. Davon abgesehen - so ein Teil sollte ja dann auch ein paar Jahre halten, oder? (hoffe ich jedenfalls).

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  5. Man muss sich ab und zu auch mal selbst beschenken und so ein tolles Teil lohnt sich. Habe mir im Frühjahr auch eine gekauft und ich liebe sie. Viel Freude damit.
    LG

    AntwortenLöschen